Akkreditiert von der
Stiftung Homöopathie-Zertifikat

Inhaltsbereich: Supervision


Eine supervisorische Begleitung in der alltäglichen Praxis kann sehr hilfreich sein und kann zu neuen Einsichten und Ideen bei Ihrer Behandlung führen.

Für diejenigen, die die Zertifizierung bei der SHZ anstreben, ist die Supervision der letzte Teil der Ausbildung. Sie werden drei Jahre lang von uns bei Ihrer Arbeit begleitet und sollten vier chronische Fälle jeweils drei Mal zur Supervision vorgestellt haben.

Bei der Supervision erfahren Sie kompetente Begleitung in der alltäglichen Praxis. Wir bearbeiten gemeinsam in einer Gruppe die vorgestellten Fälle, indem wir gemeinsam die Anamnesen Punkt für Punkt durchgehen und beleuchten, wo der Schwerpunkt des Falls liegt:


Bewertung von Fallverläufen:


Ein wichtiger Bestandteil der Supervision ist die Unterstützung des Therapeuten:


Ein nicht zu unterschätzender Punkt ist die Praxisführung:

 

Informationen über diese Website

© 2011 - 2017 Akademie für klassische Homöopathie Stuttgart · Tel: 07 11/62 46 60 · Impressum | Datenschutz